Jahresprogramm

Unsere Therapieangebote 2021 als PDF

Gemeinschaft in persönlichen Beziehungen - Seminare - Lebenshilfe - Kleingruppen - Kurse - Spiritualität - Gottesdienste - Lebensmitte - Geistliche Begleitung

sinnvoll leben, geistlich wachsen, sich effektiv engagieren

Mitleben, beten und arbeiten in unserer ökumenischen, benediktinischen Kommunität,
die alle Altersstufen und Lebensstände (Familien, ehelos Lebende und Singles) umfasst.

Bist Du dabei in einem genialen Team?

- ein Jahr Gott und den Menschen dienen
- herausfinden, was Du kannst, was Dir liegt
- für Deinen persönlichen Weg Orientierung finden
- Deine Persönlichkeit entdecken
- als Christ wachsen
- neue Leute kennenlernen

Bewirb Dich!

Juni 2021

Die Beziehung zwischen Mutter und Tochter ist häufig problematisch. Töchter fühlen sich vernachlässigt oder überbehütet, kontrolliert, nicht losgelassen und abgewertet. So wie die Mutter will die Tochter nicht werden.

In diesem Seminar bearbeiten wir die unver­stan­denen Gefühle, die Töchter ihren Müttern entgegen­bringen: Enttäuschung, Wut, Trauer, Zorn und die Sehnsucht nach Wertschätzung und einer erwachsenen Beziehung unter zwei Frauen.

Dienstag, 22.06.2021 bis Freitag, 25.06.2021

Andrea Jurecic, Verena Mahler

Juli 2021
Probleme sind Lösungen, denn wer das Problem hat, findet auch die Lösung.

Oft fragen wir uns: Warum passiert mir dies und das immer wieder in der Partnerschaft, der Familie, in Gruppen, im Unternehmen? Ändert sich dieses Problem denn nie? Wie hypnotisiert sitzen wir fest. Warum eigentlich?

So kompliziert? Nein! Probleme sind Lösungen.
Wir lernen durch andere Standpunkte, Blickwinkel, systemische Fragen, kreative Geschichten, Aufstellungen Horizonte kennen, die unsere Lösungsmöglichkeiten für uns selbst, unsere Partnerschaft, Familie und den Beruf freisetzen und vermehren.

Freitag, 09.07.2021 bis Sonntag, 11.07.2021

Andrea Jurecic, Maria Moers

August 2021
Zwei Wochen Therapiekurs

Viele Menschen in der Krise und Heilungssuchende wünschen über die humanistischen Therapieansätze und -methoden hinaus eine Einbeziehung der spirituellen Dimension des menschlichen Lebens. Wir sprechen in diesem zweiwöchigen Therapiekurs deshalb ganzheitlich die Sinnfrage des Menschen auf der Basis des christlichen Glaubens an. Heilende Gemeinschaft in einer therapeutischen Gruppe schenkt neue Erfahrungen in Begegnungen, verändert den Blickwinkel durch neue Perspektiven und weckt die eigenen, ungeahnten Ressourcen.

Montag, 02.08.2021 bis Sonntag, 15.08.2021

Andrea Jurecic, Edith Mause

Lebensfragen, Nöte, Leiden und Schmerzen finden in seelsorgerlichen Gesprächen einen heilsamen Raum und Wertschätzung. Wir suchen behutsam nach inneren Zusammenhängen und mit Gottes Hilfe nach Antworten, Perspektiven und Lösungen.

Die kleine Gruppe unterstützt diesen seelsorgerlichen und geistlichen Prozess. Dabei kann die verwundete Seele im Licht Gottes zur Ruhe kommen und Heilung finden.

Dienstag, 24.08.2021 bis Freitag, 27.08.2021
Dienstag, 12.10.2021 bis Freitag, 15.10.2021

Andrea Jurecic, Edith Mause

Nur für Mutige, denen das Leben kostbar ist!

Die Lebensmitte ist eine äußerst wichtige Wendezeit, ähnlich der Pubertät in der Jugend. Hier entscheidet sich jeder Mensch bewusst oder unbewusst, ob die weitere Lebensreise zum weisen Alter oder zu närrischer Torheit führt. Was hier gelingt oder nicht gelingt, entscheidet die Zukunft. Die hohe Aufmerksamkeit richtet sich positiv und negativ auf die Lebensbilanz, die Integration der nicht gelebten Wünsche und Sehnsüchte und all der Schatten unseres Charakters. Es ist eine Zeit der geistlichen und geistigen Neuorientierung.

Freitag, 27.08.2021 bis Sonntag, 29.08.2021

Andrea Jurecic, Edith Mause, Andreas Heinrich

Das innere Kind ist ein Brunnen der schöpferischen Kraft, der Lebendigkeit, der Liebesfähigkeit. Die Spur des inneren Kindes zu suchen, kann uns helfen, unsere Weltsicht, unser Verhalten und die Fallen, in die wir gerne tappen, besser zu erkennen.

Dienstag, 31.08.2021 bis Freitag, 03.09.2021
Dienstag, 19.10.2021 bis Freitag, 22.10.2021
Dienstag, 23.11.2021 bis Freitag, 26.11.2021

Andrea Jurecic, Edith Mause, Andreas Mause

September 2021
Gestalttherapeutisches Seminar

Gestalttherapie ist ein weit verbreitetes anerkanntes Therapieverfahren. Sie hilft bei der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit, der Identitätsfindung, bei Fragen der eigenen Lebensgestaltung und der Entwicklung kommunikativer und sozialer Kompetenzen.

Sie führt zur Stärkung des Selbst­wert­gefühls. Dabei sind die Wahrnehmung der eigenen Gefühle und das Leben im „Hier und Jetzt“ von entscheidender Bedeutung.

Freitag, 10.09.2021 bis Sonntag, 12.09.2021

Andrea Jurecic, Maria Moers

Oktober 2021
Wie gehe ich gut und liebevoll um mit meinen Schattenseiten?

Ich will die Sprache der Schatten in meiner Lebensgeschichte und in meinem Charakter neu und anders kennenlernen. Ich sehe. Ich beginne zu verstehen. - Mein Schatten weist mir die Richtung der Lebensenergie, des Lichtes.

Freitag, 08.10.2021 bis Sonntag, 10.10.2021

Andrea Jurecic, Maria Moers

November 2021
Heilung der Vaterbeziehung - ein Kurs für Männer ab 25 Jahren

Die Auseinandersetzung mit dem Vater und dessen Einfluss auf die eigene Persönlichkeit ist bei jeder Person bedeutend. Sie zeigt Ihnen, wie er Ihr Leben geprägt hat, was davon für Sie aufbauend, was eher störend und verletzend, vielleicht sogar zerstörend war. Die vielen Übungen helfen Ihnen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Dienstag, 16.11.2021 bis Freitag, 19.11.2021

Andrea Jurecic, Andreas Heinrich, Andreas Mause

Heilung - Begleitung

Unsere Therapieangebote 2021




Endlich Leben - Selbsterfahrungskurs


Persönlichkeits-Entwicklung und Spiritualität

8 Treffen
Edith Mause

Haben Sie den Wunsch nach "mehr" in Ihrem Leben schon wahrgenommen?

Die spirituelle Dimension der Persönlichkeitsentwicklung wird bewusst mit den Erkenntnissen der Transaktionsanalyse verbunden. Dieser Kurs, eine Form des Lernens am eigenen Leben, ist ein Gewinn für Sie! Ihre persönlichen Ressourcen werden gefördert, neue Horizonte geöffnet.